Spontanes Kaffe&Keks-Konzert im Kulturbad

Künstler aus der Ukraine haben uns am letzten Samstag mit furiosem Spiel auf der Zimbel und kraftvollem, berührendem Gesang ukrainischer Lieder begeistert. Und mitsingen durften wir auch, das hat viel Spaß gemacht. Danach gab es Kaffee, Kekse und gemeinsamen Gesang am Friedensbaum.

Wir überlegen, eine Reihe von internationalen Kaffee&Keks-Konzerten in unserem Kulturbad zu veranstalten, wir werden weiter berichten.

Vielen Dank für dieses schöne erste Kaffee&Keks-Konzert!

Wir feiern unser Fest

Vor ein paar Tagen lagen wir sternförmig mit unseren Köpfen aneinander im Kreis und haben unser wirklich einzigartiges Fest gewürdigt und gefeiert. Dabei konnten alle spontan ausdrücken, für was sie dankbar sind und sie besonders würdigen wollen. Diese Dankbarkeit möchten wir gerne mit Dir teilen. Unser Bericht umfasst längst nicht alles von dem reichhaltigen Programm und von dem, was an diesem Tag sonst so geschehen ist und wir freuen uns, wenn Du auch etwas hast, das Dir besonders im Gedächtnis geblieben ist und mit uns teilen möchtest.

„Wir hatten so ein schönes und einladendes Wetter, um den ganzen Tag draußen zu feiern und sich wohl zu fühlen. Danke dafür.“

„Beim Tanz um den Friedensbaum war das Ritual nicht fest vorgeplant, sondern floss einfach so zu mir und das war genau richtig, wunderschön, strahlend und verbindend. Danke dafür.“

„Ich wollte nur kurz beim Klangkonzert in der Schwimmhalle vorbeischauen und war von der Stimmung und davon, wie die Menschen dort lagen und genossen haben, einfach beseelt. Ich habe die Tür hinter mir geschlossen und hatte den Eindruck, dass das Schwimmbad gerade zu einer Zauberhöhle geworden ist. Danke dafür.“

„Da war so eine Fülle an Verkaufsständen, mit Naturprodukten inklusive Gesundheitsberatung, selbstgemachtem, kunstvollem Schmuck, farbenfroher Lebensfreude-Keramik und Seelenbildern, dazu noch der hübsche Bücherbauwagen. Und da war ein Stand mit verwundenen Wander- und Zauberstäben und beseelten Filzwesen. Ich habe es so gefeiert, einfach mal in Ruhe shoppen gehen zu können. Danke dafür.“

„Für uns alle war ein besonderer und kraftvoller Moment, als nach tagelanger Vorbereitung das Küchenteam das großartige Buffet nach draußen getragen hat. Für mich hat das Fest da erst richtig angefangen. Danke dafür.“

„Wir waren so überwältigt von der Tatkraft und vor allem von der Freude, mit der unsere Gasthelfer uns vor und bei dem Fest unterstützt haben. Uns ging allen im Kreis noch einmal das Herz auf, als wir an diese Menschen gedacht haben. Von ganzem Herzen danke dafür!“

„Der sympathische Mann, der spontan mit seinem Eiswagen-Fahrrad zu uns kam, ist ein echter Italiener aus dem traditionellen Tal der Eismacher in den Dolomiten. Und das Walnuss-Dattel-Eis war wirklich der Hammer. Danke dafür.“

„Die begrünte Bühne hat uns nicht nur ohne Programm besonders gut gefallen, sondern hat mit Kindertheater, Akrobatikshow, Musik von Duo Herzwind begeistert und vor allem mitgerissen hat uns der Auftritt von Martin Reichstein mit seinen Liedern, die spontan mit Trommelklängen begleitet wurden. Es hat so viele Leute zum Tanzen gebracht. Danke dafür.“

„Von vielen Gästen haben wir gehört, dass sie sehr begeistert und bewegt von Michas Kindertheater „Der Drachenvulkan“ waren. Als sehr kinderfreundliche Gemeinschaft sind wir immer wieder glücklich, hier einen Ort erschaffen zu haben, der solches Staunen hervorrufen kann. Danke dafür.“

„Ich war beeindruckt davon, wie gut besucht alle unsere Angebote waren und gleichzeitig überall etwas los war. Schön, dass so viele Menschen mit uns gefeiert haben. Danke dafür.“

„Bei meinem GFK-Workshop haben mir einige Teilnehmende gesagt, dass sie zuvor noch nie so eine Tiefe erlebt hatten. Das hat mich sehr berührt. Danke dafür.“

„Bei meinem Vortrag in der Schwimmhalle über uns und unsere Geschichte kamen sehr interessierte Fragen, vor allem auch von einem ehemaligen Lehrer, der in dieser Halle vor über 30 Jahren mit seinen Schülern geschwommen ist. Ich freue mich jedes Mal sehr, Stimmen aus der Vergangenheit unseres Platzes zu hören. Danke dafür.“

„Es ist einfach toll, wie unsere größeren Kinder eigeninitiativ mitgewirkt haben: Als Assistenz bei der Akrobatik, mit einem Stand für das Kinderschminken und einem, an dem leuchtende Katzenohren selbst gelötet werden konnten. Und so machten die Akrobatikshow, viele bunte Kindergesichter und hier und da aufleuchtender Kopfschmuck unser Fest noch farbenfroher. Danke dafür.“

„Als ich die Menschen in der Schwimmhalle mit der zauberhaften Beleuchtung und Musik Tango tanzen gesehen habe, war ich von dieser besonderen Atmosphäre sehr berührt. Danke dafür.“

„Die Feuershow, die ebenso feurig auf einer Cajon begleitet wurde, brachte uns zum Staunen und viele Augen zum Strahlen. Seit einigen Jahren gehört Dirks Feuerjonglage einfach zu unseren Festen als abendlicher Höhepunkt dazu. Danke dafür.“

Wenn Du neugierig auf weitere Eindrücke bist, schau einfach auf unsere Seite.https://glory-shelf-287.notion.site/Bilder-vom-Sommerfest-2023-eb15bab9af75436892e23a2419dae919?pvs=4

Schön war’s! Unser wunderbares Fest im Spätsommer 2023

Es war ein farbenfrohes Fest bei strahlendem Sonnenschein mit Tanz, Musik, Workshops und unzähligen Attraktionen – die meisten geplant und einige ganz spontan. So entfaltete sich das Fest Stunde um Stunde zu einem wundervoll lebendigen Erlebnis.
Die etwa 250 Gäste kamen über den Tag verteilt in die Villa Pappelheim und fanden sich in einer bunten Welt aus Kinder- und Erwachsenen- Programm mit interessanten Marktständen, vielseitigen Künstlern und leckerem Essen wieder. Das gemütliche Beisammensein und die herzliche Atmosphäre begeisterten Jung und Alt.

Wir sind dankbar für diesen schönen Tag und auch für die gemeinsame Vorbereitung über mehrere Tage. Ein besonderes Dankeschön geht an unsere tollen Gasthelfer*innen! Und natürlich ein großer Dank an alle, die dabei waren und so zu der schönen Vielfalt beigetragen haben, sei es mit Ständen, Programmpunkten oder mit ihrem Dabeisein.

Buntes Programm bei unserem Fest am 10. September

Der frühe Vogel trinkt den Kakao! Schau Dir unser tolles Programm für unser Fest an und achte auf die Zeiten der Veranstaltungen, da werden Groß und Klein ihren Spaß haben.

Mit einem Klick auf den Plan erhältst Du die PDF-Datei für eine bessere Ansicht.

Freie systemische Aufstellung
16:00 – 17:00 Uhr, Disco-Raum

Dabei werden wir gemeinsam, in der Gruppe, Menschen darin begleiten hinderliche Glaubenssätze zu transformieren.

Seit 2007 lade ich zu dieser Art der Transformationsprozesse ein und würde mich auch über neue Gesichter freuen, die sich den Raum nehmen um einen nächsten Schritt in ihrem Leben zu tun …Weiterlesen


Biodanca und Kakaozeremonie
11:00 – 13:00 Uhr, Disco-Raum

Wir laden Euch dazu ein, die Kombination von Kakaozeremonie und Biodanza in einem kleinen Workshop kennen zu lernen und zu erleben.

Sowohl die herzöffnende „Medizin von Mama Kakao“, …Weiterlesen


Klangkonzert
18:00 – 19:00 Uhr, Schwimmbad

Hier kannst Du Dich ganz entspannen und den Klängen und Lieder lauschen. Im Sitzen oder liegen, kannst Du einfach Sein. Mit Gong, Handpan, Didgeridoo, Klangschalen, Trommeln und Stimme, entsteht ein Raum, …Weiterlesen


Tango-Argentino-Workshop
19:00 – 22:00 Uhr, Schwimmbad

Für mich ist Tango-Argentino viel mehr als ein Paartanz. Ich verbinde damit einen beglückenden Dialog. Begriffe wie Verbindung, Widerstand, Kraft, Elastizität, Hingabe und Intention beschreiben das nur unvollkommen. Wir Tänzer*innen entdecken etwas, dass …Weiterlesen


Der Drachenvulkan
15:00 – 15:30 Uhr, Bühne

Magisches Mitmach-Theater zum Miteinander-Staunen,
für Kinder von 3 – 103 Jahren. Mit Dreihorn, dem berühmten letzten Drachen und einem Drachen-Baby,
das todesmutig in den Vulkan springt, um endlich eine Familie zu haben.


GFK – Zauber der Gewaltfreien Kommunikation
16:00 – 16:45 Uhr, Café

Worte bilden Mauern – oder öffnen Türen…
Es liegt an uns..!
Workshop über die Kraft der Empathie, der Wahrhaftigkeit und der Verbindung, die dann entsteht, wenn wir mit dem Herzen fühlen, zuhören und sprechen lernen.


Duo Herzwind Konzert – poetische Songs für eine neue Zeit
17:00 – 17:30 Uhr, Bühne

Träumen – Staunen – Fühlen

mit Luna Freiflug & Micha Steinhauer
Ort: Bühne
Zeit:


Tanz-Ritual am Friedensbaum
14:00 – 14:30 Uhr, Garten

Bei unserem Fest laden wir kleine und große Menschen zu einem herzverbindenden Ritual an unserem Friedensbaum ein. Begleitet von Flöte und indianischen Trommeln wollen wir mit Liedern und Kreistänzen für eine neue Freundschaft mit unserem Planeten Erde wirken.
Ort: Friedensbaum im Garten
Zeit:

Kreativ-Artistik
16:00 – 17:00 Uhr, Sporthalle

u. a. mit Leitern, Kugeln, Stelzen sowie Klavierspiel usw. und Teilnehmern der Ferien-Projektwoche. Insbesondere für Stelzen und Leitern freuen sich die Kids über Hilfe, z. B. von Eltern.


Salsa & Bolero – Spielerisch Tanzen a la Karibik
14:30 – 15:30 Uhr, Sporthalle

Eine kurze Anleitung durch die wichtigsten Salsa-Tanzformen: Nach Rueda-Merengue, einem Kreistanz-Spektakel, folgt sanftes Paargehen a la Bolero, Bachata + Salsa Romantica. 19.30h ist Freies Tanzen.


Die fantastische Mitmach-Show
17:30 – 18-10 Uhr, Bühne

Kreativ-Artistik mit Klavierspiel usw. und Artisten-Kids der Ferien-Projektwoche Frickhofen (siehe Workshop, Musikfans bringen bitte eigene Instrumente mit oder spielen Perkussion). Siehe Workshop um 16h.


Salsa + Bolero – Rueda + Paartanz
19:30 – 23:00 Uhr, Sporthalle

Freies Tanzen zu Salsa-Rhythmen, nach kurzer Anleitung zu Beginn. Siehe Workshop um 14.30h


Kunsthandwerk von Varsha

Beim Fest bin ich mit meiner farbenfrohen Lebensfreude- Keramik und den Seelen-Bilder mit dabei. Alles ist in liebevoller Handarbeit selbst gefertigt und gemalt. Vogel- & Insektentränken, Seerosenblätter & Blüten, kleine Haus Altäre, Essensglück-Geschirr und vieles mehr findest Du an meinem Stand. Ich freue mich sehr auf Deinen Besuch. Herzensgrüße ❤️Varsha Alles ist in liebevoller Handarbeit von mir selbst gefertigt und gemalt.

Handgefertigter Schmuck aus Macrame, Draht und Halbedelsteinen von Sarah

Info-Café mit Weihnachtsmarkt am 18.12.2022

Liebe Freundinnen und Freunde,
wir laden Euch herzlich zu unserem Info-Café mit kleinem Weihnachtsmarkt am vierten Adventssonntag ein! 
Es wird ein paar Stände, feine Leckereien, ein Kinderprogramm sowie am Abend ein Klangkonzert mit Adventsgeschichten geben.
Wir freuen uns sehr darauf, mit Euch und Euren Freunden den Zauber der Adventszeit zu erleben.

November 2022

Im November hat unser Friedensbaum nun alle Blätter verloren und sich für die Winterruhe bereit gemacht. Bei uns herrschte dagegen wie immer ein reges Treiben:
– Wir haben ein Info-Café veranstaltet
– Wir haben Geburtstage gefeiert
– Wir haben angefangen, mit Hilfe von Charles aus dem Dorf, die Baumstämme zu spalten und zu stapeln
– In der Schreinerei ging es weiter voran
– Und der Friedensvogel ist über den Limburger Weihnachtsmarkt geflogen, um daran zu erinnern, wie wichtig der Frieden auf der Welt und in unseren Herzen ist
Friedvolle Grüße
BeaBlog