Konzert und Film mit Lulo Reinhardt am 25.3.2017 in Hangenmeilingen!

Einen Schuß Wüste braucht der Mensch – um des Glücks der Oase willen.
Martin Keller

Wir freuen uns sehr auf diese ganz besondere Veranstaltung!
Bei freiem Eintritt feiern wir zusammen mit Menschen aus den verschiedenen Kulturen ein Fest der Begegnung der Kulturen. Der international gefragte Gitarrenvirtuose Lulo Reinhardt musiziert zusammen mit den syrischen Musikern Daleel und Moharram Shekh Ali – und lebt so ganz unmittelbar vor, dass Völkerverständigung auch ohne Worte stattfinden kann.

Bei der anschließenden Vorführung des Dokumentarfilms „Desert Inspiration“ begleiten wir Lulo Reinhardt bei seiner Reise in den Süden Marokkos, in die Kultur der Berber, zu Oasen und Dünen. Wie in der aktuellen Flüchtlingsarbeit auch, erleben wir eine Reise in die Ungewissheit und das Kennenlernen der anderen Sitten, Sprache und Musik. Ein berührendes Filmerlebnis – mit wunderbaren Landschaftsbildern und Momentaufnahmen aus dem echten Leben. Wüsteninspiration!

Den Trailer des Films findest Du hier.

Der Eintritt ist frei, damit jeder und jede, besonders aber Geflüchtete und Menschen, denen sehr wenig Geld zur Verfügung steht, teilnehmen können.

Nähere Infos gibt es auf unserer Vereinswebseite.

Kennst Du jemanden, den dieses Konzert auch interessieren könnte? Dann leite diese Info gerne weiter und bringe deine Freunde mit 😉

Wir freuen uns sehr auf Dein Kommen!

Veranstalter ist unser Verein Ein neues Wir e.V., gefördert durch die Stiftung gegen Rassismus, die Caritas Limburg und ViDeTo.

Passiert hier denn nichts mehr?

Die Frage ist berechtigt, nach unserer Homepage könnte man auf die Idee kommen, unser Projekt sei sanft entschlafen.

Der Schein trügt allerdings zum Glück! Seit den letzten Meldungen ist viel passiert: Neue Mitbewohner, neue Supervision, neue Räume in ungewohnter Bequemlichkeit (die Heizung ist jetzt komplett, und mehr Badezimmer sind auch benutzbar), neue Organisationsansätze (auch: neue Satzungen), neue Fenster, neue (und wiedergefundene alte) Freunde, neue Projekte, neue Veranstaltungen… (Vieles ist auch beim Alten geblieben, sonst würde es uns vielleicht doch zu ungemütlich.)

So nach und nach wird sich das auch hier widerspiegeln. Wir bleiben dran!

Konzert von Francesca Baines am 25. Juni 2016

Nachdem im Mai Bhakti Sounds mit ihrem berührenden und mitreißenden Konzert den Abschluss unseres Work-Camps krönten, freuen wir uns, auch zum Ende des kommenden Work-Camps zu einem Konzert einladen zu können:

Francesca Baines, eine irische Künstlerin, wird am Samstag, 25. Juni 2016, ab 20:15 Uhr das Zuhause des Neuen Wir mit ihren besonderen, gefühlvollen Klängen füllen.

Wir freuen uns auf diesen Abend und darauf, ihn mit vielen Menschen teilen zu können!

Anstelle eines Eintrittsgeldes wird ein Spendenhut herum gehen.

As a songwriter and performer, Francesca is often said to move her audience into the dream worlds. These worlds are evoked through story tales and poetic imagery, an expressive voice bold in experimentalism; “sounds like birds singing, rain falling, stars shining”, and a diversity of song-form created on banjo, acoustic and electric guitars.

“The voice is remarkable for its emotional force and expressive range, from dark growl to boisterous. A thinking, innovative chanteuse, she has something of Joni Mitchell, something of Bjork. The Baines sound is a spirited and spiritual intervention in the world-music it celebrates.”  Derek Mahon

concert_ein_neues_wir_streifen

Reinhören     Reinschauen     Kontakt und Pressebroschüren

Einladung zum Früh-Da-Fest

„Dankbar sein macht glücklich“ – Unser diesmaliges Motto

Früh-Da-Fest am 9. April 2016 von 13 Uhr bis ca. 22:30 Uhr
Ein-neues-Wir-Frühlings-Dankes-Fest

KrokusBiene Schleife Umarmen
Liebe befreundete, wegbegleitende, fördernde und mit Gedanken, Gesten und Taten unterstützende Menschen,

wir möchten mit unserem Fest Danke sagen und mit Euch feiern!

Danke für unser Projektzentrum, in dem wir jetzt schon seit Ende 2012 als Gemeinschaft leben.
Danke für all die kleinen und großen Wunder, die uns immer wieder Rückenwind für unser gemeinsames Abenteuer geben.
Danke vor allem für unsere vielen Freundinnen und Freunde aus dem Wir-Netzwerk, denn sie sind unser wunderbarstes Wunder.

Wir freuen uns sehr auf Euch!

Hier findet Ihr: nähere Infos und das Programm

Genossenschaftlich gekauft!

Mit großer Freude und Dankbarkeit können wir berichten, dass die Ein neues Wir eG am 14.9.2015 den Kaufvertrag für die bislang gemieteten Gebäude und das Gelände in Hangenmeilingen abgeschlossen hat! Ein weiterer großer Schritt im Auf- und Ausbau des Ein-neues-Wir-Projektzentrums. Danke, dass wir alle zusammen -die Gemeinschaftsmenschen, die Genossenschaftsfördermitglieder und unser Freundeskreis- das möglich gemacht haben!

Und dieser Notartermin war für sich schon etwas Besonderes:

„Es war unglaublich schön. Zwischen der Lahn und dem Dom, mit einem schönen Rosengarten davor, war die Kanzlei von dem Notar in vollem Sonnenschein. Ich dachte mir, das sind ja tolle Zeichen … besser geht’s nicht. Aber was dann kam, war wie aus dem Märchen. Nachdem wir uns entschlossen hatten, schnell und friedlich den Kauf durchzuziehen, anstatt noch weiter zu verhandeln und auf Konfrontation zu gehen, kam plötzlich eine weiße Taube durch das Fenster in den Raum geflogen. Sie lief ruhig umher, flog auch auf den Tisch, landete auf den Unterlagen vom Notar. Sie hat sogar Kekskrümel aus meiner Hand gepickt. Eine zweite weiße Taube kam noch dazu von draußen herein geflattert. Der Notar hat so etwas noch nie erlebt und hat andere Kollegen dazu geholt, weil er dachte, dass ihm das sonst niemand glauben würde.“ (Achim)

„Nach Hause zurück gekehrt, empfing uns ein Regenbogen, der die beiden, UNSERE beiden Häuser miteinander verband, ein weiteres Zeichen an diesem besonderen Tag …“ (Eva)

14.09.2015-Collage-Hauskauf

Was sollen wir sagen… ein typisches kleines „Wir-Wunder“. 🙂

„Making off“

Nun, da der Film „Das Lachen der Anderen“ ja gelaufen ist, kann ich Fotos zeigen, die während der drei Aufnahmetage und der Show entstanden sind. Also, diesmal wieder viel Bild und wenig Text…

Mit einem Klick auf die jeweilige Collage kannst du sie auch größer ansehen.

2015-06-09 - Tag 1a 2015-06-09 - Tag 1b 2015-06-09 - Tag 1c 2015-06-09 - Tag 1d 2015-06-09 - Tag 1e 2015-06-10 - Tag 2a 2015-06-10 - Tag 2b 2015-06-10 - Tag 2c 2015-06-10 - Tag 2d 2015-06-11 - Tag 3a 2015-06-11 - Tag 3b 2015-06-11 - Tag 3c 2015-06-11 - Tag 3d

Und noch ein paar Impressionen von der Show. Noch einmal ein herzliches Dankeschön an die lieben Menschen, die uns an diesem aufregenden Tag begleitet und damit sehr unterstützt haben!

2015-06-29 - showtime 01 2015-06-29 - showtime 02 2015-06-29 - showtime 03 2015-06-29 - showtime 04 2015-06-29 - showtime 05 2015-06-29 - showtime 06 2015-06-29 - showtime 07 2015-06-29 - showtime 08 2015-06-29 - showtime 09 2015-06-29 - showtime 10 2015-06-29 - showtime 11 2015-06-29 - showtime 12 2015-06-29 - showtime 14 2015-06-29 - showtime 13