2018-09: Neue Außen- + Innen-Aktivitäten wie Showtime Varieté / Gala der Kinder, Duo Herzwind, Friedensvogel, Schul- + Sozial-Mitwirkungen, Hühner, Bienen

Vorwort: Ich schreibe hier aus meiner subjektiven Sicht, Anfang September 2018, und nicht vollständig über die neuen Aktivitäten außerhalb und innerhalb unserer Mehrgenerationen-Wohnwelt. Wer mehr über die Angesprochenen erfahren will, schaut bitte unter Wir > Die Menschen. Lothar

Es passiert einiges außerhalb der Gemeinschaftsräume: Micha veröffentlicht weiter neue Lieder – zusammen mit Luna. Sie treten auf als Duo Herzwind und werden ergänzt durch weitere Profi-Musiker (u.a. Cello). Ana ist stetig in der Musikszene rührig, insbesondere mit ihrem Baß. Luna verbindet neuerdings Gitarren-Unterricht mit Musik-Therapie, was sie u.a. studierte. Einige von uns wirken mit in Schulen – Micha u.a. mit dem Friedensvogel-Projekt, ich mit dem Projekt- und AG-Ansatz Gala der Kinder, Showtime Varieté, Tanz & Akrobatik – auch in der Kiga. Siehe auch Veranstaltungen > Regelmäßiges (unter den Veranstaltungen).

Aber auch innen passiert einiges: Oben wird die Visionsraum-Teeküche immer schöner (dank Ana). Der Sohn unserer irakischen Flüchtlings-Großeltern ist zu uns gezogen, um besser helfen zu können. Er hat in Russland Medizin studiert. Wir haben jetzt Hühner und frische Eier (dank Julia), Bienen (dank Sonia. Sie arbeitet u.a. als Bio-Inspektorin) – und dieses Jahr eine Menge Obst (insbesondere dank Jörg, der weiterhin sehr aktiv ist hinsichtlich Permakultur). Es gibt neue Interessenten, Zuzüge und Veranstaltungen (wie z.B. Heilungsrituale zu den wichtigsten Jahreszeiten-Festen und Vollmond-Zeiten) – zuzählig z.B. zu Freien Systemischen Aufstellungen oder Freundschaft mit dir selbst. Mehr siehe Veranstaltungen. Alex und Jörg führen jetzt die Geschäfte der Genossenschaft und erhalten dafür von uns eine Aufwandsentschädigung.

Aus meiner Sicht habe ich wohl die wichtigsten Neuigkeiten aufgezählt. Vielleicht folgen demnächst Ergänzungen – auch von anderen Mehrgenerationen-Projekt-Bewohnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.